»Rowan & Ash«: Mitreißende Fantasy mit einem queeren Liebespaar

Im Juli erschien ein Jugendbuch in unserem Verlag, dass uns sehr am Herzen liegt: »Rowan & Ash« ist nicht nur eine fantastische Geschichte über machtvolle Königreiche voller Magie, sondern thematisiert auch authentisch eine queere Liebesgeschichte.  Es war uns eine Herzensangelegenheit, endlich einen queeren Own Voice Roman eines deutschsprachigen Autors zu verlegen. 

Für Autor Christian Handel hat dieses Buch einen sehr persönlichen Bezug: 

Liebe Leser*innen, 

man sagt, in jeder Geschichte, die wir schreiben, steckt ein Teil von uns. Aber in Rowan & Ash ist dieser Teil besonders groß, denn der Protagonist steht er mir extrem nahe. Die emotional aufwühlende Zeit des Coming Outs, sein Kampf um Selbstakzeptanz, seine Ängste und Zweifel – das alles habe ich selbst durchlebt. 

Schwule Helden sind in der Fantasy rar gesät, fast unmöglich zu finden. Deshalb habe ich Rowan & Ash geschrieben. 

Ich wünsche mir, dass sich queere junge Menschen positiv repräsentiert sehen. Und ich hoffe, dass diese Geschichte viele Leserinnen und Leser berührt. 

Euer Christian Handel

Wir wünschen euch viel Lesevergnügen mit diesem außergewöhnlichen Fantasyroman! 


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.