»Rowan & Ash« von Christian Handel ist für den SERAPH 2021 nominiert

Wir gratulieren unserem Autor Christian Handel für die Nominierung zum Literaturpreis der Phantastischen Akademie. Gemeinsam mit zwölf anderen Büchern ist »Rowan & Ash« in der Rubrik »Bester Roman« nominiert. Die SERAPH-Preisträger*innen sollen in Zusammenarbeit mit der Leipziger Buchmesse und im Rahmen der diesjährigen Sonderausgabe des Lesefests »Leipzig liest extra« bekannt gegeben werden. Die Akademie plant derzeit einen Livestream und Lesungen mit den Sieger*innen und weiteren Autor*innen.

Christian Handel

Rowan & Ash

Mitreißende Fantasy mit einem queeren Liebespaar ab 14 Jahren.

Zum Buch

Fügen Sie einen Kommentar hinzu