Heinz Janisch ist für den Hans Christian Andersen Award 2022 nominiert!

Wir gratulieren unserem Autor Heinz Janisch zur Nominierung zum Hans Christian Andersen Award 2022.

Der Preis ist eine internationale Auszeichnung für Autor*innen und Illustrator*innen, die jährlich vom IBBY (The International Board on Books for Young People) verliehen wird. Die Auszeichnung geht an Künstler*innen, deren Werk einen wichtigen und bleibenden Einfluss auf die Kinderliteratur haben.

Heinz Janischs neues Bilderbuch »Ein Geschenk für den König«, illustriert von Silke Leffler, erscheint am 15. Februar 2021. Einmal mehr beweist der Autor darin sein erzählerisches Können, wichtige Themen kindgerecht und märchenhaft aufzubereiten:

Vor einiger Zeit ist der Große, Glänzende ins Land gekommen, um König zu sein. Doch ihm fehlt etwas zum Glücklichsein. Wer es ihm bringt, soll mit ihm regieren. Die Bewohner des Königreiches präsentieren die unglaublichsten Dinge, doch nichts davon ist es, was dem König fehlt. Als ein kleines Mädchen auftaucht und nach einer Leiter verlangt, halten alle vor Erstaunen den Atem an. Die kleine Marie klettert hinauf zum König, wirft die Arme um seinen Hals und drückt ihn fest. Und genau das ist es, wonach der König so lange gesucht hat.

Menschliche Nähe und Zuwendung als das größte Glück – gerade in Zeiten von Social Distancing ist das eine Erfahrung, die viele derzeit machen.


Fügen Sie einen Kommentar hinzu