Herr Krake räumt das Meer auf

14,95

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Illustrator / Zeichner: Katharina Sieg Einbandart: Hardcover Seitenzahl: 32 Lesealter: ab 4 Jahre ISBN: 978-3-219-11875-9 Schlagwörter: ,
Dieses Buch ist auf antolin.de gelistet und das Quiz auf Antolin wurde bereits 6 mal bearbeitet.

Dieses Buch direkt bei Antolin.de aufrufen!


Ein Bilderbuch ab 4 Jahren, das ohne erhobenen Zeigefinger ein Bewusstsein für die Verschmutzung der Weltmeere schafft – mit kindgerechten Tipps zur Plastikvermeidung am Ende der Geschichte. Herrn Krake fallen eines Tages die zahlreichen Schimmerhüllen-Quallen und Fetzenfische auf, die er noch nie in der Nachbarschaft gesehen hat. Seine Krabbenfreundin kann ihn aufklären: Das sind keine Tiere, sie kommen von den Überwasserbewohnern! Und sie sind gefährlich für die Meerestiere. So kann es nicht weitergehen, da sind sich alle einig! Daher entwickeln sie einen Plan, wie sie die Schimmerhüllen wieder loswerden können: Sie basteln daraus Meeresrosen und bringen die Menschen so dazu, ihren Müll wieder mitzunehmen!

Barbara Rose

Autor

Barbara Rose ist Kinder- und Jugendbuchautorin und Journalistin. Über zehn Jahre lang hat sie sich Geschichten fürs Fernsehen ausgedacht und Sendungen für Kinder und Jugendliche im Radio moderiert. Inzwischen arbeitet sie als freie Autorin und kann das tun, was ihr am meisten Spaß macht: Bücher schreiben und daraus vorlesen. Sie wohnt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in der Nähe von Stuttgart. Mehr zur Autorin unter: www.barbara-rose.info

Katharina Sieg

Illustrator / Zeichner

Katharina Sieg, geboren 1982 in Lippstadt, studierte Illustration in Hamburg, wo sie heute als freischaffende Illustratorin lebt. Am liebsten illustriert sie Kinderbücher, z.B. als Mitglied der Gruppe Krickelkrakel.
Ihr Werk ist von lustigen, verträumten und charmanten Figuren bevölkert, ihre Bilder stecken voll witziger und überraschender Ideen.

  • Die Geschichte ist spannend und schafft es wirklich: Kinder werden überzeugt, dass es relativ einfach ist, Müll zu vermeiden … Aber nicht nur die Geschichte ist umweltfreundlich und kindgerecht aufbereitet. Auch das Buch besticht durch seine umweltfreundliche Gestaltung: Das Papier stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft, die Farben wurden auf Pflanzenbasis produziert und der Klebstoff ist ohne Lösungsmittel … Besser hätte man das Thema nicht »verpacken« können. Marianne Broglie, skg-forum.de
  • Ein Bilderbuch, das Kindern ab vier Jahren das Thema Plastikflut auf hoffnungsvolle Weise vermittelt - mit einfachen Tipps zur Müllvermeidung. ÖKO-TEST Magazin