Übersicht

Miranda Lux – Denken heißt zweifeln oder warum jede Geschichte zwei Seiten hat – (E-Book)

AutorInnen:

Die Welt steckt voller Geheimnisse
Ist eine antike Tragödie für Ereignisse in der Gegenwart verantwortlich? Leben Außerirdische unter uns? Und warum sind Matratzenläden immer in Eckhäusern? Die Welt steckt voller Geheimnisse und nichts ist so, wie es scheint. Niemand weiß das besser als die 15-jährige Miranda Lux, Expertin für Rätsel und Verschwörungen jeder Art. Miranda bezweifelt alles. Kein Wunder, denn ihre Eltern waren prominente Verschwörungstheoretiker, bis sie bei einem mysteriösen Hubschrauberabsturz ums Leben kamen – was Miranda selbstverständlich infrage stellt. Auf der Suche nach der Wahrheit wird Miranda vom Zweifelwerk unterstützt, einer chaotischen Organisation von Querdenkern, für die sie ihren Lehrer Viktor Carelius als neuestes Mitglied gewinnen konnte. Als sich ein mysteriöser Todesfall ereignet, der unbestreitbare Parallelen zu Mirandas Eltern aufweist, gibt es endlich eine frische Spur. Sie führt zu einer Gruppe mit einem brisanten Geheimnis und zu einem unerbittlichen Gegner …

Download Epub

 13,99

Warenkorb

Mit Klick auf den WARENKORB-Button verlassen Sie die Site www.ueberreuter.de und werden zum Online Shop der »Buchhandlung Stein« weitergeleitet.
Es gelten die AGBs der A. Stein`schen Buchhandlung GmbH
Mehr Infos erhalten Sie unter:
Hilfe & Bestellen!

Artikelnummer: 9783764191375 Kategorien: , ,

Beschreibung

Die Welt steckt voller Geheimnisse
Ist eine antike Tragödie für Ereignisse in der Gegenwart verantwortlich? Leben Außerirdische unter uns? Und warum sind Matratzenläden immer in Eckhäusern? Die Welt steckt voller Geheimnisse und nichts ist so, wie es scheint. Niemand weiß das besser als die 15-jährige Miranda Lux, Expertin für Rätsel und Verschwörungen jeder Art. Miranda bezweifelt alles. Kein Wunder, denn ihre Eltern waren prominente Verschwörungstheoretiker, bis sie bei einem mysteriösen Hubschrauberabsturz ums Leben kamen – was Miranda selbstverständlich infrage stellt. Auf der Suche nach der Wahrheit wird Miranda vom Zweifelwerk unterstützt, einer chaotischen Organisation von Querdenkern, für die sie ihren Lehrer Viktor Carelius als neuestes Mitglied gewinnen konnte. Als sich ein mysteriöser Todesfall ereignet, der unbestreitbare Parallelen zu Mirandas Eltern aufweist, gibt es endlich eine frische Spur. Sie führt zu einer Gruppe mit einem brisanten Geheimnis und zu einem unerbittlichen Gegner …

Zusätzliche Information

Lesealter

Produkttyp

Sprache

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Miranda Lux – Denken heißt zweifeln oder warum jede Geschichte zwei Seiten hat – (E-Book)“