Ich bin nicht müde, Mama Bär

Buch

 12,95

Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Aus dem Englischen von Ilse Rothfuss Illustrator / Zeichner: Lauren Tobia Einbandart: Hardcover Seitenzahl: 32 Lesealter: ab 4 Jahre ISBN: 978-3-219-11709-7 Cover-Download: Cover herunterladen

Gemütlich wie ein kuscheliger Winterabend
Am ersten Wintertag kann Mia Bär nicht einschlafen, denn es schneit und das ist viel zu aufregend! »Aber alle Bären schlafen den ganzen Winter lang. Weil Bären das so machen«, sagt Mama Bär. Doch Mia Bär ist immer noch nicht sicher. Die Sterne und der Mond werden ihr fehlen, genauso wie sie es vermissen wird, die Hügel hinter dem Haus hinunterzurollen, und natürlich wird sie auch Mama Bär vermissen. Doch Mama Bär ist sich ganz sicher, dass im Frühling alle wieder beisammen sind: die Sterne, der Mond, die Hügel und natürlich Mama und Mia Bär. Beruhigt schläft Mia Bär da ein, weil Bären das so machen.

Amy Hest

Autor

Amy Hest ist die Autorin viel geliebter Bilderbücher, wie der Geschichten von Entchen oder Mischa Bär. Über »Ich bin nicht müde, Mama Bär « sagt sie: »Ich liebe Kuscheln an verschneiten Winterabenden … und ich liebe Kakao!«
Amy Hest lebt und arbeitet in New York City.

Lauren Tobia

Illustrator / Zeichner

Lauren Tobia hat schon viele Bilderbücher illustriert. Über dieses Buch sagt sie: »Es war eine Freude, mit Mia Bär und ihrer Mutter durch den knirschenden Schnee zu stapfen. Ich bin auch ein großer Fan von Schneespaziergängen!« Lauren Tobia lebt in Bristol, England.

Ilse Rothfuss

Übersetzer