Die Zauberflöte

Die Oper von Wolfgang Amadeus Mozart

"Die Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart, die wohl berühmteste Oper überhaupt, in Bild und Ton aufbereitet für Kinder

Buch

 24,95

Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Illustrator / Zeichner: Doris Eisenburger Einbandart: Hardcover Seitenzahl: 32 Lesealter: ab 5 Jahre ISBN: 978-3-219-11744-8 Schlagwörter: , Cover-Download: Cover herunterladen
Dieses Buch ist auf antolin.de gelistet und das Quiz auf Antolin wurde bereits 356 mal bearbeitet.

Dieses Buch direkt bei Antolin.de aufrufen!


Wer hat noch nicht von Mozarts berühmter Oper »Die Zauberflöte« gehört? Und wer kennt sie nicht, die wichtigsten Figuren der Geschichte: den lustigen Vogelfänger Papageno, die Königin der Nacht mit ihrer hohen Stimme, den bedächtigen Sonnenkönig Sarastro und den stolzen Prinzen Tamino auf der Suche nach der bezaubernd schönen Pamina. Marko Simsa führt kleine und große Opernfreunde durch eine gekürzte Fassung der »Zauberflöte«, dabei baut er auf den bedeutendsten Szenen und Arien der Oper auf.

Die beigefügte CD beinhaltet alle musikalischen Highlights, die wichtigsten Dialoge sowie begleitende und erklärende Texte. Die zauberhaften Illustrationen von Doris Eisenburger versetzen die Leserinnen und Leser direkt in das große Opernhaus: Vorhang auf für »Die Zauberflöte«!

Musik und Text auf CD
Komponist: Wolfgang Amadeus Mozart
Orchester: Failoni Orchestra, Budapest
Dirigent: Michael Halász
Sprecher: Marko Simsa

Doris Eisenburger

Illustrator / Zeichner

Doris Eisenburger besuchte in München die Fachhochschule für Kommunikations-Design. Sie hat schon immer gerne gezeichnet und gemalt.

Seit 30 Jahren arbeitet sie u. a. intensiv für den Annette Betz Verlag als Illustratorin und seit ein paar Jahren auch als Autorin. Mehr als 20 Musikalische Bilderbücher wurden bereits von ihr illustriert. Sie lebt mit ihrer Familie in München.

Marko Simsa

Autor

Marko Simsa bringt seit 25 Jahren Konzerte und Theaterstücke für Kinder auf die Bühne. Seine Produktionen zeigte er u. a. im Wiener Konzerthaus, bei den Salzburger Festspielen und am Staatstheater Wiesbaden.
Seine Bücher wurden bereits in zwölf Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet.