Die Christrose – ein Weihnachtsmärchen

 9,95

Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Illustrator / Zeichner: Else Wenz-Viëtor Einbandart: Halbleinen Seitenzahl: 32 Lesealter: ab 4 Jahre ISBN: 978-3-219-11622-9 Schlagwörter: ,

Es war einmal. ein traditionelles Advents-Märchen. Es erschien ca. 1920 und handelt davon, wie zwei Kinder am Nikolaustag erfahren, dass ihr Vater – ein armer Holzhacker – todkrank darniederliegt.

Die Kinder fragen den Nikolaus, ob es ein Mittel gebe, das ihrem Vater helfen könnte. ‚Ja‘, sagt der Nikolaus, ‚ein solches Mittel gibt es, aber es zu beschaffen ist furchtbar schwer. Ganz selten nur schafft es ein Mensch, bis zu König Winter vorzustoßen und ihm eine seiner weißen Rosen zu entlocken.‘

Natürlich lassen sich die Kinder von der beschwerlichen Reise ins Winterland nicht abhalten. Und in der Folge erzählt die Adventsgeschichte von Tag zu Tag, was sie unterwegs erleben, bis sie am Weihnachtsabend mit der Christrose ans Bett des kranken Vaters treten und ihn daran riechen lassen.

Else Wenz-Viëtor

Illustrator / Zeichner

Else Wenz-Viëtor war in den Zwanziger- und Dreißigerjahren die produktivste und bekannteste Bilderbuchillustratorin in Deutschland. Ihre künstlerischen Fähigkeiten erwarb sie weitgehend als Autodidaktin. Insgesamt illustrierte sie über 150 Bücher.

Sepp Bauer

Autor