Kai Lüftner

Kai Lüftner wurde im Januar 1975 in Ost-Berlin geboren und begann eigentlich unmittelbar danach mit dem Schreiben. Er veröffentlichte Bücher, Lieder und Hörspiele, gab kleine und sehr große Konzerte, war viel im Fernsehen und auf Lesereisen. 2019 ist er mit der ganzen Familie auf seine Lieblingsinsel in der dänischen Ostsee ausgewandert. Hier baut er Dinge aus Holz, pflanzt Gemüse an, geht mit dem Hund im Wald oder am Meer spazieren, sucht Schätze, und schreibt jetzt hier seine Gedichte, Geschichten und Lieder. Manchmal glotzt er auch einfach nur aus dem Fenster und freut sich