Übersicht

Tyra & Fenris (E-Book)

AutorInnen:

Die 17-jährige Tyra kann ihren Augen kaum trauen, als ihr in einer eiskalten Winternacht nicht etwa ein Reh unter die Räder ihres Jeeps gerät, sondern ein orientierungsloser, junger Mann – im Adamskostüm! Wie durch ein Wunder geschieht dem schönen Mann namens Fenris nichts und auch sonst strahlt er etwas Eigenartiges aus, das Tyra sofort in seinen Bann schlägt. Noch dazu scheint er weder aus der Gegend geschweige denn aus ihrem Jahrhundert zu stammen, denn alles an ihm wirkt wie aus einer anderen Zeit – oder gar einer anderen Welt!
Ohne zu wissen, wie ihr eigentlich geschieht, gerät Tyra in einen Strudel, der sie nicht nur in ein Durcheinander aus verwirrenden Gefühlen, sondern auch mitten in einen uralten Konflikt zwischen den nordischen Göttern zieht! War ihre Begegnung mit Fenris vielleicht sogar vom Schicksal vorherbestimmt?

Download Epub

 2,99

Warenkorb

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

Mit Klick auf den WARENKORB-Button verlassen Sie die Site www.ueberreuter.de und werden zum Online Shop der »Buchhandlung Stein« weitergeleitet.
Es gelten die AGBs der A. Stein`schen Buchhandlung GmbH
Mehr Infos erhalten Sie unter:
Hilfe & Bestellen!

Art.-Nr.: 9783764191870.
Kategorien: , , , , .

Produktbeschreibung

Die 17-jährige Tyra kann ihren Augen kaum trauen, als ihr in einer eiskalten Winternacht nicht etwa ein Reh unter die Räder ihres Jeeps gerät, sondern ein orientierungsloser, junger Mann – im Adamskostüm! Wie durch ein Wunder geschieht dem schönen Mann namens Fenris nichts und auch sonst strahlt er etwas Eigenartiges aus, das Tyra sofort in seinen Bann schlägt. Noch dazu scheint er weder aus der Gegend geschweige denn aus ihrem Jahrhundert zu stammen, denn alles an ihm wirkt wie aus einer anderen Zeit – oder gar einer anderen Welt!
Ohne zu wissen, wie ihr eigentlich geschieht, gerät Tyra in einen Strudel, der sie nicht nur in ein Durcheinander aus verwirrenden Gefühlen, sondern auch mitten in einen uralten Konflikt zwischen den nordischen Göttern zieht! War ihre Begegnung mit Fenris vielleicht sogar vom Schicksal vorherbestimmt?

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Tyra & Fenris (E-Book)”