Übersicht

uebersinnlich-Schreibwettbewerb

Schreibwettbewerb für Jugendbuch- und All-Age-Autoren

Unter dem Motto »uebersinnlich« starten wir zum 15. März 2016 einen Schreibwettbewerb für AutorInnen aus dem Jugendbuch- und All-Age-Bereich. Wir suchen frische Stimmen, die es schaffen, LeserInnen mit ihren Worten zu berühren und romantische Geschichten stimmungsvoll zu erzählen. Eine neunköpfige Jury, die sich aus zwei Autorinnen und einem Autor, zwei Buchhändlerinnen, einem Buchblogger und drei Verlagsmitarbeiterinnen zusammensetzt, wählt die drei vielversprechendsten Texte aus. Diese Manuskripte werden im Rahmen unserer neuen digitalen Romantasy-Reihe als E-Book veröffentlicht. Obendrein erhalten die drei GewinnerInnen einen Schreibworkshop mit Bestsellerautorin Corina Bomann, der neben der Arbeit am Text wertvolle Tipps zum Umgang mit Verlagen und Agenturen bereithält.

Zeitraum: 15. März – 15. Juni 2016
Genre: Romantasy (romantische Liebesgeschichten mit fantastischen Elementen)
Teilnahmebedingungen:
• Teilnehmen darf jede/r ab 16 Jahren
• Genre:
• Jugendbuch ab 12 Jahren, All Age
• Wir suchen Geschichten aus dem Romantasy-Genre, also romantische
Liebesgeschichten mit fantastischen Elementen.
Ganz wichtig: Die Liebe sollte unbedingt im Vordergrund stehen!
• Bitte schickt uns eine Inhaltsangabe (maximal 1 bis 2 Seiten), ein vollständiges
Manuskript im Umfang von 100 Normseiten (eine Normseite entspricht 30 Zeilen à
max. 60 Anschlägen) sowie einen kurzen Infotext über euch zu.
• Das Buch darf noch nicht veröffentlicht sein, auch nicht als E-Book.
• Jede/r TeilnehmerIn bürgt dafür, auch UrheberIn des eingesandten Textes zu sein.
• Bitte schickt uns eure Einsendungen (nur digital!) an folgende Adresse:
schreibwettbewerb@ueberreuter.de
Einsendeschluss ist der 15. Juni 2016!

Mehr Infos zum Schreibwettbewerb findet ihr hier!

Jury:
Corina Bomann (Autorin), Ela Mang (Autorin), Christopher Ross (Autor),
Maria Hartleb und Ann-Cathrin Müßig (Kinder- und Jugendbuchabteilung Dussmann),
Christian Handel (Buchblogger),
Katrin Hehberger, Angela Iacenda und Kathleen Neumann (Ueberreuter Verlag)

Viel Glück!

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar