Übersicht

AkteurInnenfoto: Max Kruse
AkteurInnenfoto: Max Kruse

Max Kruse

Max Kruse, Autor, wurde 1921 in Bad Kösen/Saale geboren. Der Sohn der Puppenherstellerin Käthe Kruse machte sein Abitur in Weimar und studierte dann in Jena Philosophie, bis die Universität im Krieg geschlossen wurde. Später verfasste er Werbetexte und wurde freier Schriftsteller. Mit seinen Werken gewann er zahlreiche Literaturpreise und es wurde ihm das Bundesverdienstkreuz verliehen. Max Kruse lebt mit seiner Frau, der Chinesin Shaofang, in Penzberg/Bayern.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen