Übersicht

Friedrich Wolf

Friedrich Wolf wurde 1888 geboren. Er war Arzt, Kriegsverweigerer und am liebsten Schriftsteller. Wolf begann als Expressionist und wurde in der Weimarer Republik mit dem Stück »Cyankali« berühmt. Er schrieb Hörspiele, Drehbücher, Dramen, Romane, Erzählungen und Kinderbücher. Er starb 1953 in Lehnitz bei Berlin.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen